Descartes und sein Zweifel

IM FOLGENDEN versuche ich darzustellen, was der Sinn der Zweifelsoperation in Descartes’ (1596 – 1650 u. Z.) Meditationen ist, und wie er diese durchführt. Im Abschluss möchte ich argumentieren, in wieweit die von Descartes erzielte notwendige Wahrheit als Fundament für den Aufbau einer Wahrheitsstruktur dienen kann.
Continue reading “Descartes und sein Zweifel”